Insta Basics: Wie erstelle ich einen Boomerang?

Wir bekommen immer wieder Fragen zu bestimmten Instagram-Themen gestellt. In diesem Artikel geht es um das Erstellen eines Boomerangs. Hier erhälst du eine Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Lesezeit: 2 Minuten
Insta Basics Boomerang Anleitung

Insta Basics: Wie erstelle ich einen Boomerang?

Instagram bietet viele verschiedene Funktionen, die du für Content nutzen kannst. Da kann man schon mal schnell den Überblick verlieren. In unserer Insta Basics – Reihe beantworten wir die Fragen, die wir aus unserer Community häufig gestellt bekommen.

In diesem Artikel liest du die Antwort auf die Frage: Wie erstelle ich eigentlich einen Boomerang?

Was ist überhaupt ein Boomerang?

Auf Instagram ist ein sogenannter Boomerang ein kurzes Video, das immer wieder „zurück läuft“ und wieder von vorne beginnt. Wie ein Boomerang eben: du wirfst ihn, er kommt zurück, die Bewegung wird also wiederholt.
Den Boomerang kannst du im Story-Modus erstellen und auch entweder dort posten oder aber auch abspeichern und im Feed hochladen.

Anleitung für ein Boomerang-Video

Wenn du im Storymodus bist, siehst du links ein kleines Unendlichkeits-Symbol (liegende Acht).

 

Screenshot Boomerang Anleitung Leiste linksScreenshot Boomerang Anleitung Symbol

 

  • Tippe auf dieses Symbol und fange an zu filmen.
  • Das Video bricht nach ein paar Sekunden ab.
  • Die Bewegung von dir wird nun immer wieder wiederholt.

 

Du kannst deinen Boomerang noch etwas modifizieren, indem du oben in der Leiste das Unendlichkeitszeichen antippst. Dort kannst du zwischen drei Optionen wählen:

  • Zeitlupe
  • Duo
  • Echo-Modus

Screenshot Boomerang Anleitung OptionenScreenshot Boomerang Anleitung Optionen

 

Entscheide dich für einen Modus und schon hast du deinen Boomerang-Video! Das war’s schon. Hier kannst du dir die Anleitung nochmal in Video-Format anschauen.

Wenn du keine Funktionen auf Instagram verpassen möchtest, trage dich hier für unser Instagram-Update ein:

 

 

 

Aktuelle Beiträge

Menü