Suche
  • folgerichtig

Online-Kurs Erfolgsgeschichten: Lokale Produkte auf Instagram vermarkten

Unsere heutigen Erfolgsgeschichten könnt ihr euch auf der Zunge zergehen lassen. Isabelle (@chocami.de) und Hendrik (@krautundkorn) sind beide in der Food-Branche unterwegs. Ein dankbares Thema auf Instagram, da sich ihre Produkte fotografisch gut umsetzen lassen. Isabelle Wagner ist die Gründerin von Chocami.de. In ihrer eigenen Chocolaterie und Pâtisserie in Heidelberg kreiert sie schokoladige Köstlichkeiten. Hendrik Dockhorn hat Kraut und Korn gegründet. Unter dem Label produziert und vertreibt er Wildkräuter- und Gewürzmischungen aus der Eifel. Beide haben in unseren Kurs investiert, um neue Kund:innen für ihre lokalen Produkte auf Instagram zu gewinnen.


Die Erfolgsgeschichte von Chocami


Wann soll man sich die Zeit für die Pflege und Planung seines Instagram Accounts nehmen, wenn man den ganzen Tag in der Backstube steht? Die Mitarbeiter:innen koordiniert und sowohl Kund:innen als auch das eigene Café mit kleinen Köstlichkeiten beliefert? Diese Fragen haben Isabelle Wagner beschäftigt. Letztendlich hat sie sich für unseren Businesskurs entschieden, um ihren Instagram Account voranzubringen.


Mit Hilfe des Online-Kurses hat sie erstmal ihre Seite Chocami.de überarbeitet. “Ich habe mehr und kreative Stories gemacht und auch Highlights kreiert. Ich habe mehr darauf geachtet, verschiedene Motive zu posten. Ich habe mit Boomerangs angefangen und insgesamt mehr Fotos/Videos gepostet.” Isabelle hat nicht nur an der Art ihrer Fotos und Videos gearbeitet, auch die Inhalte hat sie verändert. “Vereinzelt konnten wir ein paar persönliche Dinge einfließen lassen (Team-Fotos, Azubi-Prüfung, Torte für meine Nichte...), was deutlich besser ankommt als alle anderen Posts! Davon wollen wir unbedingt mehr machen.”


Die Veränderungen zahlen sich aus. “Insgesamt können wir auf jeden Fall sagen, dass mehr Interaktion stattfindet, wir bekommen mehr Likes und auch mehr Nachrichten über Instagram. Mega toll war, dass wir endlich die 1000er-Marke geknackt haben - das war echt ein Highlight dieses Jahr! Und unsere Community wächst weiter, das freut uns!”


Vor die Kamera traut sich Isabelle (noch) nicht, “ich glaube, dafür bräuchte ich wirklich Vorbereitungszeit und ein gutes Konzept.” Auch ohne ein Gesicht vor der Kamera ist es möglich, eine persönliche Bindung zu seinen Follower:innen aufzubauen. Denn Persönlichkeit kann auch über Content vermittelt werden.


Was hat Isabelle auf Chocami verändert?


Vor allem die Frequenz und Varianz ihres Contents hat sich verändert. Isabelle postet auf ihren Account nicht mehr nur sporadisch leckere Torten- und Pralinenbilder, sondern sie lädt regelmäßig neuen Content hoch. Außerdem bietet sie in ihren Story Highlights viele zusätzliche Informationen und nimmt ihre Community mit in die Backstube. Das baut Nähe und Vertrauen auf!


Die Erfolgsgeschichte von Kraut und Korn


Auch Hendrik hat unseren Kurs gekauft und seinen Instagram-Kanal nach vorne gebracht. Kraut und Korn - das ist “Die Wildkräuter- und Gewürzmanufaktur aus der Eifel. Natürlich. Nachhaltig. Hausgemacht.” So beschreibt Hendrik seine Produkte in seiner Instagram Biografie. Damit macht er es potentiellen neuen Abonnent:innen leicht zu erkennen, was sie auf seinem Kanal erwartet.


Hinter der Buchung unseres Kurses stand für Hendrik und sein kleines Team folgende Absicht: “Wissen auffrischen und überprüfen”. Besonders hilfreich waren für ihn unsere Mindmap Ideen, die alle Kurs-Käufer:innen in einem Workbook von uns bekommen. “Die Mindmap zu „Zielgruppendefinition“, „Themenportfolio“ und „Bildmaterial“ war so simpel und effektiv zugleich. Der persönliche AHA-Moment!”


Was wir an dem Feedback auch für uns besonders spannend finden? Unsere Kurse eignen sich nicht nur für Instagram-Anfänger:innen, sondern auch für Leute, die bereits Instagram nutzen und ihr Wissen erweitern wollen.


Was hat Hendrik verändert?


Auch vor unserem Kurs hatte er auf seinem Kanal bereits tolle Produktbilder aus dem Laden in Dahlem und einige, wenige Foodinspirationen. Inzwischen zeigt er auf seinem Kanal aber vor allem viele Rezeptideen zu seinen Kräutermischungen. Content mit Mehrwert, der vor allem zur Communitybindung beiträgt. Außerdem hat er sich an die Videoproduktion getraut und zeigt auch sich und sein Team. Die Storyhighlights sind einheitlich gestaltet und durch die kleinen Kräuter-Gläschen und Tüten, die neben den fertigen Gerichten zu sehen sind, haben seine Posts einen hohen Wiedererkennungswert in den Feeds seiner Community.


58 Ansichten

©2020 by CLARE, KATRIN, CHRISTINA

Impressum   Datenschutz   Kontakt

Icons erstellt von Eucalyp von Flaticon