Klappt Recruiting über TikTok im Mittelstand?

Wie geht Recruiting bei TikTok für mittelständische Unternehmen? Darüber haben wir mit Rainer Grill von Ziehl-Abegg gesprochen. Das B2B-Unternehmen mit 2600 Mitarbeitenden sitzt in Baden-Württemberg und stellt Ventilatoren und Antriebsmotoren her. Klingt bodenständig, solide – und fast ein bisschen langweilig. Bei TikTok folgen dem Unternehmen aber fast 100.000 Menschen. Ziehl-Abegg nutzt den Kanal fürs Recruiting, also um Mitarbeiter:innen zu gewinnen. Aber wie schaffen sie das? Wie viel Arbeit fließt in so einen Kanal? Und bringt es wirklich Menschen dazu, sich zu bewerben?

22:28

So findest du Ziehl-Abegg:

* Website: https://www.ziehl-abegg.com/
* Instagram: https://www.instagram.com/ziehl_abegg_/
* TikTok: https://www.tiktok.com/@ziehl_abegg

Und hier kommst du zu unseren Kanälen:
* Instagram: https://www.instagram.com/folge_richtig/
* Clare bei LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/clare-devlin/

Du hast Feedback oder Input zur Folge?
Melde dich gerne unter kontakt@folge-richtig.com oder schreib uns eine Nachricht bei Instagram. Wir freuen uns, von dir zu hören!

Wir wünschen dir viel Spaß mit dieser Folge.

Katrin, Christina und Clare von folgerichtig